Sandra Werner

Schauspielerin, Raumhüterin, Begleiterin für Präsenz

Dafür setze ich mich ein

Ich möchte die Welt zu einem sicheren Ort machen. Meinen Beitrag leisten, dass Männer, Frauen und Kinder in sich ruhen und lebensbejahende Entscheidungen treffen. Dafür müssen wir uns SELBST begegnen und Platz machen für das, was in uns als Funke glitzert und sehnlichst auf Einladung wartet.

 

Ich habe viel Erfahrung in Selbstsabotage und innerem Widerstand. Gleichwohl habe ich auch viele Talente und Geschenke mitbekommen. Mitfühlend und mit viel Humor halte ich dir den Raum, um deine Funken zum Leben zu erwecken. Ich bin so gern dabei, während du erlebst, was dir wirklich Freude bereitet!

 

Ich als Mensch

Bin offen und habe ein grosses Herz für alles Menschliche. Zudem liebe ich Klarheit und möchte meinem Gegenüber auf Augenhöhe begegnen. Ich glaube an Träume und Begeisterung auf dem Boden der Tatsachen.


Kontakt

Sandra Werner Jurtedom

Hueb 1, 8634 Hombrechtikon

8634 Hombrechtikon

Web www.wernerbreitenstei.ch

Mail   sandra.werner@gmx.ch

Tel.  079 501 24 56



Angebot und Erfahrung

  • Ich begleite und ermutige Menschen, sich selbst anzunehmen und präsent zu sein. 
  • Ursprünglich ausgebildet als Schauspielerin, habe ich Prozess-Psychologie studiert und viele spirituellen Techniken ausprobiert. Der Jurtedom, aus all dem entstanden, ist mein Herzensprojekt: nach meinen Wünschen gestaltet, gibt er Raum für "Perlen der Selbstwahrnehmung". 
  • Persönliches Reading und Aufstellung: "Kabbala - deine innere Schatzkarte" 
  • MorgenSternStunde: jeden Freitag von 8.30-9.30 Uhr Körper- und Präsenztraining (Gruppe), Leitung Sandra Werner und Evelyne Barthe 
  • Space for Joy - Kreativität als Weg (Einzel und Kleingruppe): 
  • Von der Selbstsabotage zur Selbstliebe - über's Bewegen, Tanzen, Schauspielen, Singen, Malen, Zeichnen, Gestalten in die Stille eintauchen.
  • Lesung und Dramedy im Jurtendom (in Planung für 2020)


Im Jurtedom bin ich auch Gastgeberin: siehe Raumvermietung frautark



Kommentar schreiben

Kommentare: 0